Deutsch

English


Abmantelwerkzeug mit Sicherheitsklinge

Zahlen, Daten, Fakten

Produktbeschreibung

Um die Ummantelung von Mikrorohrverbände z.b. an Abzweigen zu Öffnen, werden meist normale Cutter Messer eingesetzt. Damit werden sehr leicht die unter dem Mantel liegenden Mikrorohre beschädigt. Zusätzlich besteht für den Monteur ein erhebliches Risiko von Schnittverletzungen durch das frei stehende Messer.

 

Aus diesen Gründen wurde für das sichere Öffnen von Mikrorohrverbänden dieses Abmantelwerkzeug mit Sicherheitsklinge entwickelt. Die Form der Sicherheitsklinge ermöglicht das Eintauchen in die Ummantelung des Mikrorohverbandes. Durch den Gleitschuh auf der Unterseite der Sicherheitsklinge kann der Mantel des Mikrorohrverbands ohne Beschädigung der Mikrorohre geöffnet werden. Da kein offenes Messer vorhanden ist wird das Risiko von Verletzungen minimiert. Die Sicherheitsklinge schneidet Vor- und Rückwärts und kann sogar für den radialen Schnitt während dem Schneiden gedreht werden. Somit kann ein Fenster in die Ummantelung des Mikrorohrverdands geschnitten werden. Das Werkzeug ist für enganliegende sowie lockere Ummantelungen geeignet. Mit dem Abmantelwerkzeug können auch leere und mit Kabel belegte Mikrorohre der Länge nach geöffnet werden. Auch hier verhindert der Gleitschuh auf der Unterseite der Sicherheitsklinge eine Beschädigung des Kabels.

 

 

Der Messergriff ist aus Vollmaterial hergestellt. Dadurch ist er stabil, hat ein ausreichendes Gewicht und liegt gut in der Hand. Der Messergriff kann mit dem integrierten Inbusschlüssel geöffnet werden. Damit erreicht man die doppelseitige Sicherheitsklinge zum Seitenwechsel und die Ersatzklinge. Die Sicherheitsklingen sind separat erhältlich, damit kann der Griff dauerhaft genutzt werden.

 

Das Abmantelwerkzeug hat folgende Merkmale

  • Öffnen von Rohrverbänden ohne Beschädigung der Mikrorohre
  • Öffnen von leeren und belegten Mikrorohren ohne Beschädigung der Kabel
  • Vermeidung von Schnittverletzungen durch Sicherheitsklinge mit Gleitschuh
  • Längs und Radialschnitt vom Rohrverband Mantel in einem Arbeitsvorgang bis zu einer Wandstärke von 2mm
  • Längsschnitt von leeren und mit Kabel belegten Mikrorohren leer ab Ø 5x 0,75mm, mit Kabel belegt ab Ø 7x 1,5mm
  • Schnitthaltige Klinge aus gehärtetem rostfreiem Messerstahl mit Härte 55 HRC
  • Doppelseitig Sicherheitsklinge und Ersatzklinge im Griff = 4 Klingen je Werkzeug
  • Inbusschlüssel im Griff

Datenblatt

Download
TD-Abmantelwerkzeug 1.1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.8 KB


Elitex GmbH

Justus-von-Liebig-Straße 13
D-85247 Schwabhausen

Telefon +49 8138 / 6976853
Fax +49 8138 / 6976854
E-Mail    office@elitex-gmbh.de
www www.elitex-gmbh.de